Leistungsverlust bei Dieselmotoren: Kleine Ursache, große Wirkung

Dieselmotor Dieselwerkstatt Berlin

Leistungsverlust bei Dieselmotoren kann vielfältige Ursachen haben: Verstopfte Partikelfilter, defekte Luftmassenmesser, Fehlinformationen von Sensoren oder Aktuatoren, verschmutzte Injektoren können diese Funktionsstörung herbeiführen. Die Diagnose unserer Systemtechniker klärt den Ursprung des Leistungsverlusts.

Defekte Luftmassenmesser, verschlissene Injektoren oder Fehlinformationen von Sensoren oder Aktuatoren bewirken, dass falsch dosierter Kraftstoff in den Brennraum eingespritzt wird. Dadurch kommt es zu Leistungsverlust und häufig ebenfalls zu Fehlermeldungen des OBD-Systems.

Auch ein verstopfter Russpartikelfilter kann die Leistungsfähigkeit eines Dieselmotors spürbar vermindern. Im Stadtverkehr werden oft nicht die nötigen Temperaturen im Abgassystem erreicht, die zu einer Regeneration des Filters benötigt werden. So kann es zu Leistungsverlust durch Abgasgegendruck kommen.